17.06.2017: Wir demonstrieren für Tierrechte

In Kassel (und auch in vielen anderen Städten) findet jedes Jahr eine Demonstration für die Schließung aller Schlachthäuser statt. Ich bot einen Fahrdienst an, und zwei Schüler_Innen aus unserer freien AG haben ihren Samstag geopfert, um für Tierrechte zu demonstrieren – RESPEKT! 🙂

In Kassel trafen wir uns mit der Albert-Schweitzer-Gruppe Wiesbaden und machten uns in lustigen Kuhkostümen für ein sehr ernstes Thema stark. Es war ein langer und sehr ereignisreicher Tag mit leckerem veganem Abschluss in einem Afrikanischen Restaurant.

Anmelung für Kommentare

Wenn du dich bei dem Kommentarsystem anmeldest, bleibst du immer auf dem Laufenden.

ARIWA

Der Begriff steht für „Animal Rights Watch“. Hier geht´s direkt zur Website.

 

Cookie Einstellungen

Bitte wählen Sie eine Option. Weitere Informationen zu den Folgen Ihrer Wahl finden Sie unter Help.

Wählen Sie eine Option, um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortzufahren, müssen Sie eine Auswahl treffen. Unten werden die verschiedenen Optionen und ihre Bedeutung erklärt.

  • Alle Cookies akzeptieren:
    Alle Cookies wie zum Beispiel zu Analyse-Zwecken.
  • Nur Cookies von dieser Website akzeptieren:
    Keine Cookies von Drittanbeitern; nur Cookies von dieser Website.
  • Keine Tracking-Cookies zulassen:
    Keine Cookies außer solchen, die aus technischen Gründen absolut notwendig sind.

Ihre Cookie-Einstellungen können Sie jederzeit hier ändern: Abstimmungen und Inspiration. Impressum und Kontakt

Zurück